Bild Daumen hoch Kundenreferenz

Lesen Sie hier was zufriedene zukünftige Eigentümer und Bewohner berichten …

 

Angelika Förster aus München-Unterhaching

Ich bin Angelika Förster und wohne in München-Unterhaching. Im Sommer 2020 hat mir meine Schwester von obigem Projekt erzählt und mir per Post ein Exposé zukommen lassen.

Ich war ziemlich beeindruckt von diesem Bauvorhaben, denn so eine Wohnung habe ich schon lange gesucht. Das erste Telefonat mit Herrn Senkmüller verlief sehr angenehm. Er beantwortete mir meine Fragen und meinte, ich solle doch nach Egglham zur Firma Brunthaler Massivholzbau kommen, um mir einen Eindruck zu verschaffen.

Und genau das war der richtige Rat von Herrn Senkmüller. Herr Senkmüller sprach ja am Telefon vom Leuchtturmprojekt. Dieser Begriff gefiel mir sehr. Nun konnte ich mich vor Ort von der Philosophie dieses Unternehmens und von der Kompetenz der beiden Herren Senkmüller und Guggenberger überzeugen. Dieses Unternehmen muss man wirklich erlebt und erfahren haben. Da gibt es den ganz besonderen Umgang mit den Mitarbeitern, die jahrelange Kompetenz in Sachen Massivholzbauweise, die eigene Umsetzung der nachhaltigen Philosophie in den gesamten Firmenräumen und die umfassende Beratung der beiden Herren.

 

Ich habe die Vorzüge dieses Leuchtturm-Projektes klar erkannt:

  • die Nachhaltigkeit
  • die steuerlichen Vorteile
  • die geringeren Nebenkosten
  • die saubere und angenehme Raumluft
  • die Möglichkeit, auch mit dem Rollstuhl in die Wohnung zu gelangen von der Tiefgarage bis ins Obergeschoß
  • der wunderschöne Ort Ortenburg, naturnah und doch in 5 Minuten mitten im Ort mit allen Einkaufsmöglichkeiten
  • der wunderschöne Blick auf das Schloss
  • die Ruhe, kein Verkehrslärm
  • die Bushaltestelle direkt vor Ort
  • das 3-Bädereck in der Nähe

 

Während des Rundganges bei der Firma Brunthaler stieg meine Begeisterung und ich fuhr mit viel Freude im Herzen wieder heim. Danach konnte ich eine gute Entscheidung treffen und habe mir sofort eine Wohnung reserviert.

Ich freue mich sehr, nächstes Jahr in dieser modernen, nachhaltigen Wohnung zu leben. Und ich hoffe natürlich, dass sich Gleichgesinnte finden, die dieses Projekt schätzen und lieben lernen, so wie ich.

 

Mit besten Grüßen

Angelika Förster

Kundenreferenz Frau Förster